Heinrich Andresen Schule

Miteinander fürs Leben lernen

Leitfaden der Heinrich-Andresen-Schule

Liebe Eltern und Erzieher, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Interessenten an unserer Schule,dieser Leitfaden entstand aus dem Wunsch heraus, allen eine Orientierung bezüglich unserer Schule und deren Angebotsvielfalt zu geben. Auf unserer Schulhomepage finden Sie Informationen über unsere Schule, z.B. Stundenpläne, den Vertretungsplan, die Klassen, aktuelle Elternbriefe und mehr.

Busengel:

Das sind ausgebildete Schülerinnen und Schüler unserer Schule, die zur Unterstützung der Busfahrer für Ordnung und Ruhe im Bus sorgen.

Cafeteria:

Dort könne Ihre Kinder gegen einen geringen Betrag leckere Brötchen und Snacks in den Pausen kaufen und immer dienstags, mittwochs und donnerstags ab 12 Uhr Mittag essen, eine vorherige Anmeldung und Bezahlung in der Cafeteria ist erforderlich bis Montag 9 Uhr.

Emailadressen:

Wir Klassenlehrer benötigen sie zwecks schnellen Austauschs, falls Sie noch keine hinterlegt haben, bitten wir Sie, es baldmöglichst bei uns zu tun.

FiSch – Familie in Schule:

Das ist ein Projekt, bei dem Schülerinnen und Schüler mit Problemen im Lern- und Arbeitsverhalten über 12 Wochen an einem Tag der Woche (donnerstags) in einer Kleingruppe die Möglichkeit haben, an eigenen Zielen zu arbeiten. Dabei unterstützt sie ein Elternteil und das FiSch-Team, bestehend aus Elterncoach und Lehrkraft.

Hausaufgabenbetreuung:

Im Nachmittagsprogramm gibt es unsere Hausaufgabenbetreuung.

Insel:

In der Insel können Kinder eine Auszeit vom Unterricht nehmen, wenn sie überfordert sind, Klassenarbeiten nachschreiben oder Stillarbeit leisten. Klärende Gespräche mit ausgebildetem Personal hilft den Kindern bei der Bewältigung von Konflikten. In den Pausen können sie sich in freundlicher Atmosphäre dort aufhalten.

Konfliktlotsen:

Sie bieten die Möglichkeit, Konflikte unter Schülerinnen und Schülern auf freiwilliger Basis mit ihrer Hilfe zu lösen.

OGS

Dienstag, mittwochs und donnerstags findet ein abwechslungsreiches Nachmittagsprogramm von 13-14:30 statt, Workshops zum Schnuppern sind ebenfalls im Programm.  Verbindliche Anmeldungen erforderlich.

Paten:

Ältere Schülerinnen und Schüler kümmern sich um die neuen 5. Jahrgänge, sie sind für die “Kleinen” da.

Presseteam:

Das Presseteam ist für das Fotografieren, Schreiben von Artikeln und für das Weiterleiten an die Öffentlichkeit zuständig. Es besteht aus Schülern und Lehrkräften.

Schulsanitätsdienst:

Bei uns werden Schülerinnen und Schüler als Schulsanitäter ausgebildet. Bei Bedarf sind sie im Einsatz.

Schulsozialarbeiter/Motopädagogen:

Sie bieten uns fachkundige Trainings zwecks Teamfähigkeit und Miteinander und begleiten uns in der 5. Klasse ein Jahr lang einmal wöchentlich für zwei Stunden. Sie beraten in schwierigen Situationen und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Schulsekretärin Frau Boje:

Falls Ihr Kind erkrankt ist, bitten wir Sie, es Frau Boje (04637-616) zu melden. Sie benachrichtigt die Klassenlehrer, und wir wissen Bescheid.

SIS – Seniorpartner in Schule:

Es handelt sich um ein Seniorenteam, das jeden Donnerstag in die Schule kommt, um Schülerinnen und Schülern Gesprächsmöglichkeiten bezüglich Problemen vielfältiger Art zu bieten.

SV – Schülervertretung:

Aus jeder Klasse werden Schülerinnen und Schüler gewählt. Sie sind das Bindeglied zwischen den Klassen, den Lehrkräften und der Schulleitung.